jstc.de

Zum Inhalt springen

Lineare diophantische Gleichungen (Facharbeit)

Aug 2009
30

Facharbeit aus der gymnasialen Oberstufe im Leistungskurs Mathematik. (2006)
Lineare diophantische Gleichungen

Hiermit sind lineare Gleichungen mit ganzzahligen Koeffizienten gemeint, bei denen nur Lösungen aus den ganzen oder natürlichen Zahlen gesucht werden. Das Problem einer unterbestimmten Gleichung (zwei oder mehr Unbekannte in nur einer Gleichung) wird dadurch erheblich verkompliziert. Auf dem Weg dahin steht unter anderem der Euklidische Algorithmus, ein Algorithmus zur systematischen Suche des größten gemeinsamen Teiler zweier Zahlen.


Hinweise

WordPress-Theme von praegnanz.de.
Dankenswerterweise bereitgestellt von : Shop Hosting